Kontakt | Sitemap | Impressum |

Selbstgebaute Flugzeuge 

 
 

Manche Piloten möchten nicht nur fliegen, sie bauen sich ihr eigenes Flugzeug sogar selbst. Auch wenn dies für manchen zunächst seltsam klingt, ist der Amateurflugzeugbau in Deutschland gar nicht so selten. Weit über 500 Flugzeuge wurden oder werden in Kellern, Garagen, (Wohnzimmern) und Vereinswerkstätten gebaut. Und dies ganz nach den Vorlieben der einzelnen Erbauer aus Holz, Metall oder Kunststoff.

Einige Flugzeugbauer entscheiden sich für den Zusammenbau eines sogenannten Kits, bei dem Teile des Flugzeuges wie Rumpf oder Flächenhälften bereits vorgefertigt sind, andere bauen ihr Flugzeug nur nach Bauplänen komplett selbst auf.

Cherry BX-2 RV 9

Unterstützt werden die Erbauer durch die OUV, die Oskar Ursinus Vereinigung. Die OUV ist der Zusammenschluss der deutschen Amateurflugzeugbauer. Sie wurde in den sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts gegründet und hat es sich zum Ziel gesetzt, den Eigenbau von Luftfahrzeugen zu fördern und zu unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ouv.de